Tag: Berlin

Auf "Urlaub" wo die Zukunft beginnt

Die Großstadt und das Land, ein ewiges Spannungsverhältnis! Doch wie groß der Unterschied wirklich ist, wurde mir letztes Wochenende in Berlin wieder bewusst. Zwar lebte ich selber auch 6 Jahre in der Großstadt Wien, doch das ist nun auch schon etwas her und vielleicht sehe ich die Dinge jetzt auch mit anderen Augen. Die Dynamik einer Stadt ist beeindruckend. Wer sich auf die Suche nach unterschiedlichen Lebensstilen, Konsumgewohnheiten und Kulturen macht, ist in Berlin sicherlich gut aufgehoben. [ Natürlich braucht man dazu auch eine "fach- und ortskundige" Führung. - danke Birigt]

Urlaub in Berlin, Urlaub am Tor in die Zukunft

Jeder der im Tourismus arbeitet, sollte sich das Lebensumfeld seiner Kunden einmal genauer ansehen. Von all den “beschworenen” Trends (vgl. LOHAS) sieht man ja am Land recht wenig. Was sich aber in Städten wie Berlin an Unternehmergeist und sozialem Unternehmertum abspielt ist beeindruckend. Hier beginnt gerade die Zukunft. Der Kapitalismus wie wir ihn kennen ist ein Auslaufmodell. Das wird unseren Alltag massiv umkrempeln, der Tourismus von Morgen wird ganz anders gelagert sein als heute. Die LOHAS zeigen dies schon an. Sie tragen schon einen Teil des “neuen” Erbguts in sich. Die Zukunft gehört den Commons, der Zusammenarbeit. Mittel bis langfristig gibt es kein Spiel mehr zwischen Kapitalismus und Kommunismus. Es wird kein schwarz/weiß – Denken mehr geben! Wir malen uns die Zukunft immer ähnlich der aktuellen Situation aus. Was wir nicht kennen, lehnen wir an unsere Erfahrungswelt an. Ein gutes Beispiel dafür ist die Darstellung von Außerirdischen, die immer menschenähnlich abgebildet werden.

Zurück in die Großstadt. Neue Trends und Entwicklungen entspringen immer in den Städten, in den Urlaubsdestinationen ist davon zunächst nicht viel zu sehen. Dies gilt auch für den anstehenden Strukturwandel weg von der Konkurrenz hin zur Kooperation. Der Wechsel wird nicht schmerzlos ablaufen, doch es liegt in der Hand jedes einzelnen Mut, Engagement und Bereitschaft zu zeigen den Wandel aktiv anzugehen.



Andere Tags: ,